AKTUELL


Schlosstheater Thurnau
Altes Rathaus
Rathausplatz 2
95349 Thurnau

Bitte beachten Sie unser neues Reservierungssystem:

Kartenreservierung per E-Mail:
info@schlosstheater-thurnau.de
oder per Telefon
(auch Anrufbeantworter):
09203-9738680

Bitte nennen Sie:
Ihren Namen
den Titel des Stückes
den Spieltermin
die Anzahl der Karten
die Sitzplatz-Konstellation
(siehe Hygieneregeln)
und Ihre Telefonnummer

Sie erhalten dann in Kürze eine Bestätigung.

Die nummerierten Plätze
werden in Reihenfolge der eingegangenen Reservierung vergeben.
Besondere Sitzplatzwünsche können nur nach Verfügbarkeit berücksichtigt werden.
Im hinteren Zuschauerbereich stehen Ihnen Stehtische mit Barhockern zur Verfügung. Auf allen Plätzen gilt der gleiche Preis.
Die Karten sind am jeweiligen Veranstaltungstag an der Kasse für Sie hinterlegt. Bitte die Karten bis 20 Minuten vor Beginn abholen.
Ermäßigter Eintritt nur an Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.
Die Reservierung gilt als verbindlich.

Spielplanänderung vorbehalten.

Parkplätze sind
am Schloss (100 m)
am Rathaus, Oberer Markt 28
(500 m) sowie
am Wanderparkplatz Jägerstrasse (450 m) vorhanden.
Siehe Ortsplan.

Geschenktipp:
Kartengutscheine à 18,- € können telefonisch oder per Email unter Angabe Ihrer Postanschrift (für den Versand) bestellt werden.


Sehr verehrtes Publikum, liebe Theaterfreunde,

das Schlosstheater Thurnau beendet die Corona-Zwangspause und wir freuen uns riesig, Sie nach so langer Zeit wieder bei uns begrüßen zu dürfen. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals recht herzlich bei Ihnen für Ihre großartige moralische und finanzielle Unterstützung während dieser schwierigen Zeit bedanken.
Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln präsentieren wir Ihnen wieder ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm:
Wir beginnen mit einer Neuinszenierung der französischen Komödie „Achterbahn“, bei der der Zuschauer durch die vielen überraschenden Wendungen bis zum Schluss in Atem - und bei guter Laune gehalten wird. „Achterbahn“, bereits 2013 bei uns mit großem Erfolg aufgeführt, ist wohl das ergreifendste Stück von Eric Assous.
Zur Adventszeit dann ein herzerwärmender Abend mit weihnachtlichen Texten von Erich Kästner und an Silvester unsere Hommage an die großen Humoristen des letzten Jahrhunderts.
Ins Neue Jahr starten wir mit einer musikalischen Lesung von Karel Capek`s wunderbarer Satire über das Theaterleben vor und hinter den Kulissen gemeinsam mit der Bayreuther Künstlerin Sibylle Fritz.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß und Vergnügen !

Herzlichst, Ihr Wolfgang Krebs



Foto: Carina Stöcker



Foto: Daniela Leitner



Foto: Nadja Wirth


Foto: Marcus Bauer


Liebe Zuschauer,

Ihre Gesundheit ist oberstes Gebot und uns sehr wichtig. Deshalb möchten wir Sie bitten, sich an folgende Regeln zu halten:
Wenn Sie sich krank fühlen, Fieber, Husten oder Halsschmerzen haben oder in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt mit einem Covid 19-Erkrankten hatten, bleiben Sie bitte zu Hause. Bitte informieren Sie uns darüber. Sie können auch eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen.
Bitte halten Sie 1,5 m Abstand zu anderen Gästen und zu unseren Mitarbeitern ein. Bei Betreten und Verlassen des Gebäudes, beim Anstehen an der Kasse, sowie auf dem Weg zum Sitzplatz, zur Bar oder zur Toilette tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz. Am Sitzplatz können Sie Ihren Mund-Nasenschutz abnehmen. Desinfektionsmittelspender stehen im Eingangsbereich und sind im Sanitärbereich angebracht. Das Schlosstheater besitzt eine Lüftungsanlage, die mit Außenluft arbeitet und die vor und während der Aufführung laufen wird.
Um die Abstandsregel einzuhalten, werden Ihnen durch unsere Mitarbeiter die Sitzplätze zugewiesen. Paare, Familienangehörige sowie Mitglieder aus einem oder zwei befreundeten Haushalten dürfen nebeneinander sitzen. Familiengruppen oder Gruppen aus einem befreundeten Personenkreis, die sich privat oder beruflich näher kennen bis maximal 10 Personen dürfen nebeneinander sitzen. Neben den Stühlen stehen Ihnen im hinteren Bereich Stehtische mit Barhockern für Gruppen von min. 4 bis max. 6 Personen zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns bei der Reservierung mit, in welcher Konstellation mit wie viel Personen Sie nebeneinander sitzen möchten. Getränke werden nur vor der Aufführung ausgeschenkt. Es gibt während der Aufführung keine Pause.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Daten wie Name und Telefonnummer zu eventuell notwendiger Rückverfolgung erfassen und für den Zeitraum von 4 Wochen aufbewahren. Danach werden diese Daten vernichtet.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Theaterabend
Ihr Team vom Schlosstheater Thurnau