AKTUELL


Schlosstheater Thurnau
Altes Rathaus
Rathausplatz 2
95349 Thurnau

Bitte beachten Sie unser neues Reservierungssystem:

Kartenreservierung per E-Mail:
info@schlosstheater-thurnau.de
oder per Telefon
(auch Anrufbeantworter):
09203-9738680

Bitte nennen Sie:
Ihren Namen
den Titel des Stückes
den Spieltermin
die Anzahl der Karten
und Ihre Telefonnummer

Sie erhalten dann in Kürze eine Bestätigung.

Die nummerierten Plätze
werden in Reihenfolge der eingegangenen Reservierung vergeben.
Besondere Sitzplatzwünsche können nur nach Verfügbarkeit berücksichtigt werden.
Im hinteren Zuschauerbereich stehen Ihnen Stehtische mit Barhockern zur Verfügung. Auf allen Plätzen gilt der gleiche Preis.
Die Karten sind am jeweiligen Veranstaltungstag an der Kasse für Sie hinterlegt. Bitte die Karten bis 20 Minuten vor Beginn abholen.
Ermäßigter Eintritt nur an Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte gegen Vorlage des Ausweises.
Die Reservierung gilt als verbindlich.

Spielplanänderung vorbehalten.

Parkplätze sind
am Schloss (100 m)
am Rathaus, Oberer Markt 28
(500 m) sowie
am Wanderparkplatz Jägerstrasse (450 m) vorhanden.
Siehe Ortsplan.

Geschenktipp:
Kartengutscheine à 17,- € können telefonisch oder per Email unter Angabe Ihrer Postanschrift (für den Versand) bestellt werden.


Sehr verehrtes Publikum, liebe Theaterfreunde,

wir setzen unsere Tradition mit französischen Komödien fort. „Alles was Sie wollen“ und „Glück“ haben das, was französische Komödien so einzigartig macht: Sie zeichnen sich durch einen unerwarteten, raffinierten Handlungsaufbau, brillanten Stil und ausgefeilten Wortwitz aus. Viele überraschende Wendungen halten den Zuschauer bis zum Ende des Theaterabends in Atem und bis zum Schluss bei bester Laune.

Bei den 6. Schlossfestspielen 2019 im unteren Schlosshof zeigen wir dieses Jahr vom 28. Juli bis zum 11. August die Komödie „Unbeschreiblich weiblich“ aus der Feder von Petra Wintersteller. Ein turbulenter Therapieabend mit Höhen und Tiefen und vor allem mit einer großen Portion Humor!

Sie dürfen gespannt sein ...

Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß und Vergnügen !
Herzlichst,
Ihr Wolfgang Krebs


Foto: Nadja Wirth

„Realitätsnah und so wunderbar im Detail eingefangen, vielschichtig und gleichzeitig heiter zeigen Wolfgang Krebs und Barbara Trottmann eine hervorragende schauspielerische Leitung“(...) „Es wird deutlich: Auch die Regie hat, neben den Schauspielern ganze Arbeit geleistet. Mit viel Liebe zum Detail und viel Geschick erschließt sich dem Zuschauer das Leben und das Denken Lucies.“ (…) „Eine tolle Mischung aus schwerer Kost und Leichtigkeit in den Dialogen. Eine französische Komödie, wie sie Schlosstheater-Fans lieben, und die dennoch einmal mehr eine ganz neue Geschichte beinhaltet.
Bayerische Rundschau, 21.01.2019

„Bei der Premiere des Stückes „Alles was Sie wollen“ am Samstagabend im Schlosstheater sorgte die pfiffige, flotte Inszenierung von Petra Wintersteller mit Wolfgang Krebs und Barbara Trottmann für beste Unterhaltung“. (...) „Das Premierenpublikum ist begeistert.“
Frankenpost, 23.01.2019




Foto: Lilli Wintersteller